zurück zu Musik/Künstler, Blues

Natural Blues - Von der kleinen akustischen Formation bis zur Full Power Blues Band

 

Natural Blues spielt - je nach Location und Rahmenbedingungen - als kleine akustische Formation oder als Full Power Blues Band. 

Von links nach rechts: Hubert Hofher (Blues Harp), Norbert Egger (Gesang & Gitarre), Camillo-Mainque Jenny (Schlagzeug), Alex Meik (Kontrabass & Gesang) und Stefan Schubert (Gesang & Gitarre). Fotos: Susi Graf

Bandleader Norbert Egger prägte die deutsche Blues-Szene bereits in den 1980er Jahren und ist für seine Slidegitarre, seinem rohen Gesang und seiner wilden Show bekannt. Stefan Schubert ist ein in Österreich lebender international renommierter Gitarrist, u.a. auch bekannt von der Band Stubnblues. Der Münchner Hubert Hofherr ist einer der führenden deutschen Blues Harp-Spieler, international anerkannt. Der solide und mitreissende Groove wird durch den Kontrabssisten Alex Meik (bekannt durch die Zusammenarbeit mit vielen Topstars der Jazz- und Bluesszene) und den in Salzburg lebenden Schlagzeuger Camillo-Mainque Jenny garantiert.

 

Natural Blues - Die Urkraft: mitreissend, abwechslungsreich, fetzig, tanzbar

Natural Blues ist die 1982 von Heiko Petcke und Norbert Egger (City Blues Connection) in Hamburg gegründete Bluesformation mit flexibler Grösse. 

Das Ensemble spielte seit den 1980er-Jahren entsprechend der Clubgrössen in verschieden starken Besetzungen. Ursprünglich war die Kernbesetzung Blues Harp, Gitarre und Gesang. Nach dem Tod von Heiko Petcke 2017 hat Norbert Egger (Gitarre und Gesang) die Formation neu aufgestellt. Mit Stefan Schubert (Gitarre und Gesang), Hubert Hofherr (Blues Harp), Alex Meik (Kontrabass) und Camillo-Mainque Jenny (Drums) besteht die Kernbesetzung aus bekannten Musikern der Blues-, Jazz und Rockszene.

Bei jedem Live-Konzert liefert Bandleader Norbert Egger den Beweis: Natural Blues ist elementare Urkraft, Musik und Show, die jedes Publikum mitreisst, wenn er sein Jackett über die Bühne fliegen lässt, auf den Knien rutschend oder liegend seine Slide-Gitarre jauchzen lässt, Hubert Hofherr die Blues Harp brennen lässt, Stefan Schubert seine brillanten Soli auf das Parkett zaubert oder die ganze Truppe das Publikum als grossen Background-Chor integriert. 

Das äusserst abwechslungsreiche Programm bietet Blues aus allen Epochen seiner Geschichte, von frühestem Country Blues auf akustischen Instrumenten über den Blues der 1920er Jahre, Mississippi Delta Blues, Chicago Blues und soulige Titel bis zu aktuellem Blues Rock. Ob grosse Festivals, Clubs, Firmenevents oder private Partys: Natural Blues begeistert überall! 

Download PR-Text

 

 
Bilder: Anne Egger und Susi Graf 

 

Hörproben:

Shame On You, Mr. Trump

 

Muddy Waters

 

Leave You In The Mornin'

zurück zu Musik/Künstler, Blues